Ghee einfach selbst herstellen

Da Ghee im Handel nicht wirklich günstig ist, kann ich jedem empfehlen, dieses kostengünstig selbst herzustellen.


Ghee ist eine gute und gesunde Alternative zu Butterschmalz, da es weder Wasser noch Eiweiß enthält. Es gilt in der Ayurvedischen Küche und Medizin als Heilmittel, da es harmonisierend und klärend wirkt. Es ist gut für die Verdauung und sollte daher täglich in kleinen Mengen (es ist nicht gerade Kalorienarm) zu sich genommen werden. Man kann z.B. gut Gewürze damit anbraten.

Da mir das Ghee aber im Handel zu teuer ist, mache ich das nun lieber selbst. Es ist wirklich einfach und in wenigen Schritten erklärt. Viel Erfolg:


1. Ich verwende Süßrahmbutter, weil mir der Geschmack am besten gefällt. Man kann aber auch jede andere Butter verwenden. Achtet darauf, dass es sich um gute, am besten Bio-Qualität handelt. Ich kaufe meist direkt 1000 g Butter, davon bekommt man dann etwa 700 - 800 g Ghee. Das hält sich im Kühlschrank sehr lange, daher sind größere Mengen kein Problem.


2. Gebt die Butter in einen großen Topf und schmelzt diese ein. Dann kocht Ihr die Butter leicht auf. Vorsicht: immer gut rühren, sie darf nicht anbrennen. Dann stellt Ihr den Herd auf kleine Flamme, so dass die Butter nur noch ganz leicht vor sich hin blubbert. Auch hier regelmäßig umrühren.

3. Während des Kochens werdet Ihr merken, dass sich das Eiweiß oben als Schicht absetzt. Das könnt Ihr nun immer wieder mit einer Schaumkelle abschöpfen.


4. Die Butter sollte etwa 30-35 Minuten leicht köcheln. Zwischendurch immer wieder das Eiweiß abschöpfen. Am Ende sollte eine klare, gelbe Flüssigkeit übrig bleiben.


5. Die Flüssigkeit wird am Ende gefiltert. Entweder mit einem ganz feinmaschigen Sieb oder einem Kaffeefilter.


6. Nun müsst Ihr die Flüssigkeit nur noch in Gläser mit Verschluss füllen, in den Kühlschrank stellen und genießen. Ihr werdet merken, dass Euch das selbstgemachte Ghee wesentlich besser schmecken wird.



3 Ansichten

Kontakt

Email: gesundheit-health@in-linea.de

Phone: 02335 - 801036

Informieren Sie mich über Neuigkeiten

© 2019 by Anke Lüßenhop. Proudly created with Wix.com